Meine Tiere

Darf ich vorstellen:  Meine BegleiterInnen… was wäre ich ohne sie…. schneespaß62

Drei die unterschiedlicher nicht sein könnten und jede für sich wundervoll liebenswert….

SELINA – geb 1997

schneespaß42schneespaß99 Weise Seelenbegleiterin, Co-Trainerin bei Kursen und liebevollstes Wesen ever…. einfach Seelchen…. 🙂

 

SOPHY – geb.  vermutlich 1994

schneespaß32sonniger tag24

Geballte Ladung Selbstbewusstsein und Mut verpackt in scheinbar filigranen 3 kg. Wer eine Sophy an seiner Seite hat lernt, dass nichts unmöglich ist…. 😉

 

 

SHEELA – geboren im Sommer  1996

schneespaß31schneespaß109

Anfang des Jahres 2015 hat uns das Schicksal zusammen geführt. Durch Sheela haben wir alle wieder jede Menge zu lachen und das tut gut! 🙂

 

SCHOKO VON LADE – geboren 1996

schokischoko

Graue Eminenz in unserem Haushalt. An ihr kommt niemand vorbei und das ist gut so. Denn so lernt jeder auf den anderen Rücksicht zu nehmen….

 

ANATEVKA – geboren 1999

115Selina und Anatevka (2) anatevka und salomon

Wildfang und Freundin von Kater Salomon. Immer unterwegs, aber immer da, wenn man sie braucht…. denn sie ist die beste Transformerin wo gibt!

 

ARAMIS – geboren 1999

dezem 130

Schönster und anhänglichster Kater von ganz überall und mit seinen 6 kg echt nicht leicht aus zu halten am Schoß…. 🙂

 

SALOMON  – geboren 1999

salomonkater2kater6

Wichtigster Stallkater und von allen liebevoll „Sabberling“ genannt… Er und sein Bruder Skorates lebten die ersten 5 Jahre in unserem Pferdestall und nach Auflösung des selbigen, zogen sie bei mir ein….

 

SOKRATES – geboren 1999

02 35kater5

Philosoph und Zicke – er braucht am längsten um Veränderungen an zu nehmen……

 

CASIOPEA – geb. 1998

casiopea

Casiopea ist die Mama von Aramis, Anatevka, Salomon und Sokrates. Als ehemalige Streunerin hat sie beschlossen hier am Berg zu wohnen, aber sich nicht mehr vom Menschen abhängig zu machen…. Doch ich weiß, dass es ihr gut geht bei uns am Berg…

 

immer in Gedanken bei uns…..

 

AKHIRA – bis 22.12.2014

akhira 175 DSC_4000 DSC_4290 (2) DSC_4778 sep.7 (3)

Liebevollste Begleiterin – unersetzbar und immer in meinem Herzen… Du hast mein Leben bereichert und mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin… danke dafür!

 

FRITZCHEN – bis 11.11.2014

fritzchen3 fritzchen2 sueno und fritzchen Fritzchenfritzchen und sueno

Mein bester Freund, gnadenlos ehrlicher Lehrer, verständnisvollster Begleiter. Du hast mich gelehrt was Vertrauen bedeutet und wie wertvoll Freundschaft sein kann. Einen wie dich wird es für mich nie mehr wieder geben….

Ein Gedanke zu „Meine Tiere

  1. Liebe Regina!

    Kannst du dich noch an mich erinnern? bzw. an Timo, den kleinen Malteser? Ich hab gerade mit einer Arbeitskollegin über Tierkommunikation gesprochen und bin dann selbstverständlich bei dir gelandet 🙂 ich hab Katharina vom Tierkomm.seminar erzählt und deinen WegbegleiterInnen. Auf Facebook (bin ich jetzt leider nicht mehr), hab ich schon mitbekommen, dass Akhira von uns gegangen ist. Als ich dann aber ihre Fotos und die vom Fritzchen gesehen hab, bin ich in Tränen ausgebrochen.

    Ich würde dich und deine lieben Tiere gerne wiedermal besuchen kommen. Hast du noch dein Stall in Sichelbach? Darf ich (vielleicht gemeinsam mit Katharina) mal auf einen Besuch zu dir kommen? Die kleine Sophy würd ich auch liebend gerne kennenlernen.

    GlG, Claudia

Schreibe einen Kommentar zu Claudia Meidl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.